• Zielgruppen
  • Suche
 

19.09.2017 | Eine Jugendherberge in Basel

Ein neues Institutsheft dokumentiert die Studienarbeiten aus dem Sommersemester 2016. Aufgabe der Bachelorthesis war der Entwurf einer städtischen Jugendherberge in Basel auf einem vorgegebenen Grundstück nahe der St.Alban-Kirche.

Diese und weitere Publikationen sind am Institut erhältlich. mehr

 

 

19.09.2017 | Ein Haus der Kulturen in Trogir

Ein neues Institutsheft dokumentiert die Studienarbeiten aus dem Wintersemester 2015/2016.

Gegenstand der Aufgabe war der Entwurf eines „Haus der Kulturen“ in der kroatischen Hafenstadt Trogir.

Diese und weitere Publikationen sind am Institut erhältlich. mehr

 

 

28.06.2017 | Informationen zur Masterthesis Wintersemester 2017/18

Informationen, Termine und Ansprechpartner zur Masterthesis im Wintersemester 2017/2018 sind ab sofort online und können dem Informationsblatt entnommen werden. mehr

 
 

14.6.2017 | Baukunst Exkursion Berlin

Im Rahmen der Veranstaltung „Grundlagen der Gebäudelehre“ unternahm die Abteilung Baukunst im Sommersemester 2017 eine Exkursion nach Berlin. Im Zusammenhang mit der gestellten Entwurfsaufgabe eines Stadthauses wurden unterschiedliche Wohnungsbauten analysiert und anschließend vor Ort besichtigt. Außerdem standen unter anderem das Hansaviertel und die Hufeisensiedlung auf dem Programm.
 

24.5.2017 | Baukunst Exkursion Amsterdam

Im Rahmen der Bachelorthesis und das Projekt Lang "Gemeentehuis Ijburg - Ein Bürgerzentrum in Amsterdam" unternahm die Abteilung für Baukunst, im Sommersemester 2017, eine Exkursion nach Amsterdam. Vor Ort wurden, neben dem Entwurfsgebiet, zahlreiche Beispiele zeitgenössischer und historischer Architektur besichtigt.
 

21.02.2017 | Ein Besucherzentrum am Schloss Hardenberg

Ein neues Institutsheft dokumentiert die Studienarbeiten aus dem Sommersemester 2015 eines Besucherzentrums auf dem Gräflich Hardenbergschen Anwesen. 

Diese und weitere Publikationen sind am Institut erhältlich. mehr 

15.11.2016 | Der Architekt Ernst Zinsser

Am 08. November fand in den Räumen der Architektenkammer Niedersachsen die Eröffnung der Ausstellung "Der Architekt Ernst Zinsser - Modelle seiner Bauten in Hannover" statt. Außerdem wurde die zur Ausstellung erschienene Publikation vorgestellt. mehr
 
 

08.11.2016 | Der Architekt Ernst Zinsser

Im Zusammenhang mit der Ausstellungseröffnung "Der Architekt Ernst Zinsser - Modelle seiner Bauten in Hannover" erscheint am 08. November eine ausstellungsbegleitende Publikation im Jovis Verlag. Der Ausstellungskatalog ergänzt die Modellpräsentation mit Bild- und Planmaterial. mehr 
 
 

24.10.2016 | Masterthesis-Preis des BDA

In diesem Jahr stiftete die Bezirksgruppe Hannover des BDA erstmals einen Absolventenpreis für die an der Fakultät für Architektur und Landschaft eingereichten Abschlussarbeiten im Masterstudiengang. Die prämierten Arbeiten sind noch bis zum 07.11.2016 im Bauamt Hannover ausgestellt. mehr 
 
 

24.05.2016 | Baukunst Exkursion NRW

Die Abteilung Baukunst unternahm im Rahmen der Veranstaltung „Grundlagen der Gebäudelehre“ in der Exkursionswoche eine Studienreise nach Nordrhein-Westfalen. Im Zusammenhang mit der gestellten Entwurfsaufgabe standen verschiedene Ausstellungsarchitekturen auf dem Programm, die in einer Vorübung analysiert und anschließend vor Ort besichtigt wurden. mehr

 

 

03.05.2016 | Baukunst Exkursion Basel

Im Rahmen des Projektes Lang "Ein Hotel am Rhein" und der Bachelorthesis "Eine Jugendherberge in Basel" unternahm das Institut für Gebäudelehre und Entwerfen unter der Leitung von Prof. Zvonko Turkali im Sommersemester 2016 eine viertägige Exkursion nach Basel. mehr

 

 

10.11.2015 | Baukunst Exkursion Split/Trogir

Im Rahmen des Projektes Lang unternahm das Institut für Gebäudelehre und Entwerfen unter der Leitung von Prof. Zvonko Turkali im Wintersemester 2015/2016 eine viertägige Exkursion nach Kroatien. Hier wurden die Hafenstädte Split und Trogir, wo sich auch das Entwurfsgebiet für dieses Semester befindet, besichtigt. mehr
 

02.06.2015 | Baukunst Exkursion Frankfurt

Im Rahmen der Veranstaltung Grundlagen der Gebäudelehre unternahm das Institut für Gebäudelehre und Entwerfen unter der Leitung von Prof. Zvonko Turkali im Sommersemester 2015 eine zweitägige Exkursion nach Frankfurt. mehr

 

 

19.05.2015 | Ausstellungseröffnung und Vortrag

Am 19. Mai hielt Prof. Tobias Wulf  im Rahmen der Vorlesungsreihe „dienstags um 6 einen Vortrag zum Thema „Identität durch Suche“. Mit seinem Vortrag eröffnete er eine begleitende Ausstellung im "kleinen Foyer" der Fakultät.

Die Ausstellung kann bis zum 29. Mai 2015 besichtigt werden. mehr

 

 

Foto: Brigida González

29.04.2015 | Ausstellungseröffnung und Vortrag

Im Rahmen der Vorlesungsreihe „dienstags um 6“ wird Prof. Tobias Wulf am 19. Mai 2015 um 18:00 Uhr an der Leibniz Universität Hannover einen Vortrag zum Thema „Identität durch Suche“ halten.

Im Anschluss daran wird im Foyer der Fakultät für Architektur und Landschaft eine begleitende Ausstellung eröffnet, die einen vertiefenden Einblick in die jüngeren Projekte von wulf architekten vermittelt. mehr

 

 

Quelle: BDA Niedersachsen
Foto: Andreas Bormann

28.04.2015 | Österreichischer Bauherrenpreis 2014

Am 28. April eröffnete Otto Kapfinger die Ausstellung des ZV-Bauherrenpreises 2014 in Hannover. Zu sehen sind die prämierten Projekte in der Fakultät für Architektur und Landschaft. mehr

 

 

 

 

27.04.2015 | Österreichischer Bauherrenpreis 2014

Ausstellungseröffnung und Vortrag

Am Dienstag, 28. April 2015 eröffnet Otto Kapfinger, Architekturpublizist aus Wien, die Ausstellung des "Bauherrenpreises 2014" der Zentralvereinigung der Architektinnin und Architekten Österreichs mit dem Vortrag „Intensität, Vielfalt auf kleinem Raum | Streiflicht in die Architekturszenen Österreichs“. mehr

 

 

27.04.2015 | Eine Musikakademie in Wien

Ein neues Institutsheft dokumentiert die Studienarbeiten aus dem Wintersemester 2014| 2015 eine Musikakademie in Wien.

Die Publikation erscheint im Rahmen der Ausstellungseröffnung des Österreichischen Bauherrenpreises 2014.

Diese und weitere Publikationen sind am Institut erhältlich. mehr

 

 

 

24.04.2015 | 10 Jahre ArchLand

Die Fakultät für Architektur und Landschafthat hat in diesem Sommersemseter sein 10-jähriges Jubiläum. Dies wollen wir gemeinsam mit Ihnen bei verschidenen Veranstaltungen feiern!

mehr

 

 

 

Foto LRO

14.01.2015 | Vortrag und "hochweit14" - Release

Am Di, 20.01.15, um 18 Uhr hält Jórunn Ragnarsdóttir vom Architekturbüro Lederer Ragnarsdóttir Oei ihren Vortrag mit dem Titel "Was wir so machen". Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Im Anschluss findet das Release des neuen Jahrbuchs "hochweit 14" statt, worauf wir gerne mit Ihnen anzustoßen würden. mehr

 

 

02.12.2014 | Studierende der Leibniz Universität Hannover mit dem Lavespreis ausgezeichnet

Mit großem Erfolg hat die Leibniz Universität Hannover beim diesjährigen Lavespreis abgeschnitten. Es wurden ausschließlich Studierende der Fakultät für Architektur und Landschaft ausgezeichnet. mehr

 

 

 

16.11.2014 | Die Nacht, die Wissen schafft

Institute und Einrichtungen der Fakultät ArchLand gaben am 15. November in rund 30 vielfältigen Veranstaltungen Einblicke in ihre Forschung, Lehre, Labore und spannenden Projekte. Die Abteilung Baukunst zeigte Hannoversche Filmschätze.

 

 

 

26.04.2014 | Vortrag und Ausstellungseröffnung

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung "Aus allen Richtungen" des Arbeitskreises junger Architektinnen und Architekten (AKJAA) hält Lars Krückeberg vom Architekturbüro GRAFT am Di, 29.4. um 18 Uhr den Vortrag „Solarkiosk: Empowering People“.

Im Anschluss findet die Ausstellungseröffnung im Großen Foyer der Fakultät für Architektur und Landschaft statt. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen. mehr

 

 

Foto Till Budde

02.04.2014 | Ausstellungseröffnung"Aus allen Richtungen" des AKJAA

Die Ausstellung "Aus allen Richtungen" des Arbeitskreises junger Architektinnen und Architekten (AKJAA) macht Halt in Hannover.
Sie wird am Di, 29.4. um 18 Uhr von Lars Krückeberg vom Berliner Büro GRAFT mit dem Vortrag „Solarkiosk: Empowering People“ eröffnet und ist  vom
29.4. - 23.5.2014
im Großen Foyer zu sehen. mehr

 

 

03.12.2013 | DiBar - New York Boston New Haven

Im Anschluss an den heutigen Dienstags um 6 Vortrag findet als Abschluss der Baukunst Exkursion an die Ostküste der USA eine DiBar im großen Foyer statt.

 

 

 

 

25.10.2013 | Preisverleihung in der Bauverwaltung Hannover

Am vergangenen Mittwoch, den 23. Oktober 2013, fand die Preisverleihung des Studentenwettbewerbes "form follows fiction" in der Bauverwaltung Hannover statt.

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung wurden die Preisträger durch die Vorsitzende der Jury Prof. Gesche Grabenhorst geehrt. mehr

 

 

Foto Barbara Staubach

22.10.2013 | Ausstellungseröffnung in Frankfurt

Zu Beginn des Wintersemesters 2013 | 2014 wurde am 17. Oktober die Ausstellung Rafael Moneo - Modelle für die Stadt im Instituto Cervantes Frankfurt eröffnet.

Zu diesem Anlass sprach Rafael Moneo in einem Vortrag über sein Werk.

Die Ausstellung ist bis zum 31. Januar 2014 im Instituto Cervantes Frankfurt zu sehen. mehr

 

 

02.10.2013 | Studentenwettbewerb "form follows fiction" - Preisverleihung

Die öffentliche Preisverleihung mit anschließender Ausstellung der Arbeiten findet am 23. Oktober 2013 um 16.00 Uhr im Foyer der Bauverwaltung Hannover. 

Ausstellung vom 24.10. - 01.11.2013 im Foyer der Bauverwaltung Hannover mehr

 

 

04.09.2013 | Rafael Moneo - Modelle für die Stadt

Ausstellungseröffnung und Vortrag im Instituto Cervantes Frankfurt

Am 17. Oktober 2013 eröffnet  im Instituto Cervantes in Frankfurt die Ausstellung                     

"Rafael Moneo - Modelle für die Stadt". mehr

 

 

15.08.2013 | Studentenwettbewerb "form follows fiction"

Am 15. August 2013 fand die Jurysitzung unter dem Vorsitz von Prof. Gesche Grabenhorst des studentischen Wettbewerbs für das Design-Forum Hannover am Trammplatz statt. Beteiligt sind Studenten der Fachhochschule Düsseldorf, der Technischen Universität Braunschweig und der Leibniz Universität Hannover. mehr